Doppelter Deal: METATRUST vermittelt erfolgreich zwei Projektentwicklungen in Brandenburg

Doppelter Deal: METATRUST vermittelt erfolgreich

Das Human Proptech METATRUST, spezialisiert auf Globalverkäufe von Immobilien und ein Unternehmen der Ziegert Group, hat erfolgreich einen doppelten Forward Deal von zwei Neubauprojekten vermittelt. Verkäufer ist die INCEPT GmbH – ihrerseits ebenso Teil der Ziegert Group. Käuferin ist die Swiss Life Asset Managers Deutschland. Die projektierten Mehrfamilienhäuser befinden sich in Brandenburg, im Speckgürtel von Berlin – A/SEVEN im alten Ortskern von Schönefeld und THE GREEN in Glienicke/Nordbahn.

  • Forward Deal von zwei Neubau-Mehrfamilienhäusern im Berliner Umland
  • Vermittelt und begleitet von der METATRUST GmbH, Teil der Ziegert Group
  • Bauträger und Verkäufer: INCEPT GmbH
  • Käufer: Swiss Life Asset Managers Deutschland
  • Projektentwicklung A/SEVEN mit 53 Mietwohnungen in Schönefeld
  • Projektentwicklung THE GREEN mit 86 vermietbaren Einheiten in Glienicke/Nordbahn
  • Beide Immobilien erfüllen den KfW-Effizienzhaus-Standard 55

METATRUST wurde exklusiv mit der Begleitung der Transaktion von A/SEVEN und THE GREEN betraut und steuerte den Prozess des Doppelankaufs bis zum Closing. Das Proptech ist seit Ende 2019 aktiv mit innovativen, technologisch unterstützten Services und eigener Investment Plattform am Markt für Globaltransaktionen. Als Tochter der Berliner Ziegert Group sitzt das Unternehmen mit seinem Team in der Charlottenburger Schlüterstraße. Rund 25 Experten mit einem Track-Record aus den Bereichen Transaktions- und DD-Management, Research, Technologie und strategischem Management arbeiten im Auftrag von Bauträgern und institutionellen Investoren.

Neubau-Wohnprojekt A/SEVEN in Schönefeld

Das Wohnprojekt A/SEVEN liegt auf einem etwa 2.448 Quadratmeter großen Grundstück an der Angerstraße 7 im gefragten Kern von Schönefeld südöstlich von Berlin und bietet 53 Wohnungen auf rund 3.651 Quadratmetern Mietfläche. Die Nähe zu Top-Arbeitgebern wie dem Flughafen BER machen die Lage besonders interessant. Das Projekt A/SEVEN wird im Juni 2021 fertiggestellt.

Nachhaltig geplanter Neubau THE GREEN in Glienicke/Nordbahn

Das nachhaltig geplante Mehrfamilienhaus THE GREEN befindet sich in Glienicke/Nordbahn vor den nördlichen Toren Berlins. Direkte Nachbarn sind die vor allem bei Familien beliebten, durch Einfamilienhäuser geprägten Berliner Ortsteile Hermsdorf und Frohnau. Glienicke/Nordbahn erfreut sich seit Jahren einer steigenden Nachfrage. THE GREEN umfasst 86 Wohneinheiten auf circa 5.832 Quadratmetern vermietbarer Fläche und bietet unter anderem eine vollständig begrünte Dachkonstruktion. Bis Ende 2022 soll das Projekt in der Ahornallee realisiert werden.

Die Käuferin Swiss Life Asset Managers Deutschland erweitert mit dem Deal ihr Anlage-Portfolio.

Die INCEPT GmbH erstellt beide Immobilien nach KfW-55-Standard

A/SEVEN und THE GREEN werden von der Berliner INCEPT GmbH nach KfW-Effizienzhaus-Standard 55 in hochwertiger Qualität erstellt. Die INCEPT GmbH, die spezialisiert auf die Entwicklung von Wohnimmobilien in Berlin, Brandenburg und Sachsen ist, ist zugleich auch Verkäufer der beiden im Forward Deal veräußerten Wohnobjekte.

INCEPT CEO und Ziegert Group CEO Kyrill K. Radev: „Ich freue mich über den großartigen Erfolg von METATRUST bei der Globaltransaktion zweier von der INCEPT GmbH entwickelten Neubauimmobilien. CORPUS SIREO gratuliere ich zum Erwerb von hochwertigen Wohnensembles in besonders nachgefragten Gemeinden des Berliner Umlands.“

METATRUST CEO Oliver Graf: „Wir freuen uns sehr über das Vertrauen von Käufer- und Verkäuferseite in unsere Services bei der Vermittlung dieser zwei Projektentwicklungen in äußerst spannenden Mikrolagen. Mithilfe unserer starken Kombination aus digitalen und analogen Services haben wir erneut den Mehrwert von METATRUST in einer Transaktion erfolgreich unter Beweis stellen dürfen.“

Pressekontakt:
Kaya Michaela Müssig - Interim Head of Corporate Communications Kaya Michaela Müssig Interim Head of Corporate Communications presse@ziegert-group.com +49 30 880 353-500

Media Downloads
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Auf unserer Website werden Cookies verwendet. Beim Einsatz der Cookies können auch personenbezogene Daten verarbeitet werden. Einige dieser Cookies sind für die grundlegende Funktion der Seite erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden ("Notwendige Cookies"). Darüber hinaus verwenden wir Performance-Cookies, die uns dabei helfen, Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu garantieren. Dank der statistischen Auswertung der Cookies können wir die Website verbessern und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzeigen. Einige der dabei verarbeiteten personenbezogenen Daten geben wir an Drittanbieter weiter. Diese Drittanbieter können in Ländern außerhalb der EU ansässig sein, in denen ein anderes Datenschutzniveau gilt und Zugriffe auf die Daten durch Behörden und öffentliche Stellen möglich sind. Diese Cookies werden daher nur verwendet, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen. Mit der Einwilligung stimmen Sie auch der Weitergabe Ihrer Daten an Dritte, einschließlich solche im Drittland, zu. Mehr anzeigen

Unter Einstellungen verwalten sowie in unserer Datenschutzerklärung können Sie mehr über die einzelnen Cookies erfahren.

Auswahl akzeptieren Alle akzeptieren Einstellungen verwalten Impressum